urban – Tafelmusik mit Elshan Ghasimi

urban – Tafelmusik mit Elshan Ghasimi

© Gerhard Kühne

Im Rahmen der Tafelmusik der Kölner Philharmonie am 28.08.2021 wird die Solistin Elshan Ghasimi gemeinsam mit Jeremias Schwarzer, Johannes Fischer und Mitgliedern von Concerto Köln Werke von Telemann sowie eigene Kompositionen für Tar, Blockflöte und Perkussio aufführen. Als Begegnungs- und Wahrnehmungsraum dient der Stiftsaal im Wallraf-Richartz-Museum, in dem Publikum und Musiker*innen zusammenkommen. Neben musikalischen Werken werden auch Videosequenzen mit historischen Abbildungen von Tafelszenen sowie Close-Ups der Musiker gezeigt. Das Konzert findet von 13-18 Uhr statt und Zuschauer können auf Perserteppichen zwischen den Musikstationen verweilen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Konzert finden Sie auf der Seite der Kölner Philharmonie.

In unserem Beitrag „Elshan Ghasimi – eine iranische Musikerin in Deutschland“ erfahren Sie mehr über die Person und Musik der persischen Komponistin Elshan Ghasimi.

In unserer Rubrik „Iranische Musiker und Musikgruppen“ finden Sie weitere Musikbeiträge.