Artikel getaggt mit "Essen&Trinken"

Drei nationale Programme zur technologischen Entwicklung von 24 Heilpflanzenarten

Drei nationale Programme zur technologischen Entwicklung von 24 Heilpflanzenarten

Mit Hilfe der Vizepräsidentschaft für Wissenschaft und Technologie wurden drei nationale Programme zur technologischen Entwicklung von 24 Heilpflanzenarten ausgearbeitet. Zu den Kräutern, die im Rahmen der nationalen 10-Jahrespläne geerntet werden, gehören Kamille, Bohnenkraut, Koriander,  Baldrian, Damaszenerrose, Cucurbita Pepo, Thymian, Ysop, Minze, Persischer Kreuzkümmel, Estragon, Schwarzer Sonnenhut, Hypericum perforatum, Rosmarin, Mariendistel, Melisse, Ringelblume, Passionsblumen, Majoran, Safran, Salbei, Aloe Vera, Fenchel sowie Hibiskustee. Dabei werden im Land jährlich rund 83.000...

Mehr

Das persische Kochbuch: Bilder, Geschichten, Rezepte – Gabi Kopp

Das persische Kochbuch: Bilder, Geschichten, Rezepte – Gabi Kopp

Während ihrer Reise quer durch den Iran – von Schiras über Isfahan nach Teheran, hat Gabi Kopp die persische Küche intensiv recherchiert und sich die besten Rezepte von Hausfrauen, Restaurantköchen, Grillmeistern oder auch Bäckern verraten lassen. In ihrem Buch „Das persische Kochbuch: Bilder, Geschichten, Rezepte“ lässt sie die Leser am Geschmack Persiens teilhaben. Neben den leckeren Gerichten ergänzen Einblicke in Privatküchen, in eine Hochzeit, in typische Lokale und Produktionsstätten das Bild der persischen Küche. Granatapfelsuppe, der unvergleichliche Reis mit duftender...

Mehr

Persische Küche, hübsch angerichtet

Persische Küche, hübsch angerichtet

Zohre, eine junge Stuhrerin, kocht nicht nur gut und gerne, sondern präsentiert ihre Gerichte in ganz besonderer Weise, fast zu schön, um sie zu verspeisen und dabei zu zerstören. Aber es gibt ja viele Möglichkeiten, vor dem Zugreifen schöne Fotos zu machen, und das wurde getan. Hier sind nur einige wenige Beispiele, die das Auge erfreuen und den Appetit anregen!     Um welche Art Gerichte mag es sich wohl handeln? Zohre und ihre Familie kommen aus der Nähe der berühmten Stadt Mashhad, im Nordosten des Iran gelegen, haben sich hier in Stuhr an die hiesige Lebensart gewöhnt, aber...

Mehr

Leichte, persische Gerichte

Leichte, persische Gerichte

Gerade bei warmen Temperaturen empfehlen sich leichte Gerichte besonders gut. Hier finden Sie eine kleine, selbst zusammengestellte Auswahl an persischen Rezepten, die sich für die Sommerzeit ideal eignen. Ab-Dough-Khiar Sie benötigen 400 g Joghurt 1 Gurke 2 EL getrocknete Minze oder 4 EL frische feingehackte Minze Salz und Pfeffer und was im Originalrezept auch verwendet wird sind: 12 Walnusshälften 50 g Sultaninen Zubereitung: Den Joghurt in eine Schüssel geben, anschließend die Gurke schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Joghurt vermischen. Danach die Gewürze hinzugeben und für...

Mehr

Zehn leckere iranische Gerichte

Zehn leckere iranische Gerichte

Der Iran zeichnet sich durch eine Vielfalt an persischen Spezialitäten aus. Neben Kaviar und geräuchertem Fisch im Norden sind im Süden hauptsächlich Falafel sowie heiße Garnelen zu finden. Viele beliebte Zutaten aus der persischen Küche stammen aus dem Iran, wie Pistazien, Mandeln, Walnüsse, Safran, Orangen oder auch Granatäpfel. Hier kommen nun zehn Gerichte, die im Iran gerne zubereitet werden und sehr gut schmecken sollen: „Fesenjan“, ein persisches Festtagsgericht, das vor allem zu persischen Hochzeiten serviert wird. Es besteht aus einer Kombination von Walnüssen und Granatapfelsaft...

Mehr