Hafis – Der Diwan

Hafis – Der Diwan

Es gilt als das bedeutendste Werk der mittelalterlichen persischen Dichtung überhaupt: „Der Diwan“ von Hafis. Der Literaturklassiker inspirierte Goethe zu seinem West-östlichen Diwan und beinhaltet mehrere hundert Ghaselen. Insgesamt ist Hafis Diwan in etwa 1000 Handschriften in Europa und dem Orient verbreitet, von denen es unterschiedliche Varianten gibt. In Deutschland wurde das berühmte Werk unter anderem 1812 von Joseph von Hammer-Purgstall übersetzt, der bekannt war für seine Übersetzungsarbeiten von orientalischer Literatur. In der Auflage „Hafis – Der Diwan“, erschienen im Marixverlag dürfen sich die Leser auf eine Auswahl der schönsten Gedichte freuen.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die vertraute Buchhandlung oder bestellen das Werk „Der Diwan“ einfach und bequem online bei Amazon.