Religionen

Neuer Bischof für die Katholische Kirche in Iran geweiht

Neuer Bischof für die Katholische Kirche in Iran geweiht

Der folgende Bericht wurde nach Rückfrage bei Pfarrerin Kirsten Wolandt aus dem Gemeindebrief der „Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache Iran“ entnommen: „Erzbischof Dominique Mathieu, 57, wurde in Rom am 16. Februar, dem Fest des heiligen Maruthas, des Bischofs aus dem vierten Jahrhundert und Schutzpatrons des Iran, geweiht. Kardinal Leonardo Sandri, Präfekt der Kongregation für die Orientalischen Kirchen, feierte die Messe und beauftragte den neuen Erzbischof, „ein Hirte seines Volkes im Iran zu sein“. „Wenn Sie in den Iran gehen, werden Sie eine katholische...

Mehr

Ein Wanderer zwischen Religionen und Denktraditionen

Ein Wanderer zwischen Religionen und Denktraditionen

Das IRAN Journal veröffentlichte einen Artikel über den französischen Philosophen und Professor für Islamwissenschaften Henry Corbin. Er war Kenner und Versteher der iranischen Philosophie und machte die östlichen Geisteswissenschaften der westlichen Welt zugänglich. Dank seiner umfangreichen Sprachkenntnisse in Deutsch, Persisch, Arabisch, Latein sowie Griechisch konnte er sich zwischen den verschiedenen Kulturen, Religionen und Denktraditionen umher bewegen. Noch heute zollen die Iraner Henry Corbin großen Respekt und Ansehen, denn er war es, der die Philosophie und Denktradition Persiens...

Mehr