Kunst baut Brücken – Abendland trifft Morgenland

„Tausche Goethe gegen Hafis“

Die Goethe-Universität wird im Jahre 2014 100 Jahre alt. Ein anderes Ereignis jährt sich sogar schon zum 200. Mal. Die Rede ist von Goethes Gedicht „Hegire“ (Hidschra), mit dem er seinen West-östlichen Divan eröffnet hat. Inspiriert durch die Gedichtsammlung ‚Diwan’ des persischen Dichters Hafis (1320-1389) schreibt Goethe an Weihnachten, dem Beginn der christlichen Zeitrechnung, eben jenes Gedicht, dessen Titel auf den Beginn der islamischen Zeitrechnung hinweist. Goethes Divan ist das dichterische Produkt seiner Auseinandersetzung mit dem Islam, der Bibel, dem Koran sowie...

Mehr