Buchvorstellung: Ungebremst durch Kermanschah von Maryam Djahani

Buchvorstellung: Ungebremst durch Kermanschah von Maryam Djahani

Das Buch „Ungebremst durch Kermanschah“ von Maryam Djahani handelt von der Autonärrin Shohre, die in der iranischen Stadt Kermanschah als Taxifahrerin arbeitet und auf ihren Routen immer wieder interessante Begegnungen und Gespräche mit verschiedenen Fahrgästen hat. Dabei sind besonders die weiblichen Fahrgäste stolz darauf, neben einer Frau am Steuer sitzen zu dürfen. Das Werk zeigt den Weg einer selbstbewussten Frau in einer männerdominierten Welt mit Selbstbestimmung, Tradition sowie auch Traditionsbrüchen.

Die Autorin Maryam Djahani selbst wurde 1986 in Kermanshah geboren und musste sich ihr selbstbestimmtes Leben hart erkämpfen. Ihre Liebe zum Schreiben begann bereits auf dem Gymnasium, danach erfolgte ein Studium der Literaturwissenschaften.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann können Sie das Buch „Ungebremst durch Kermanschah“ von Maryam Djahani online auf Amazon bestellen oder in Ihrer vertrauten Buchhandlung vor Ort erwerben.