Buchvorstellung: „Entlang den Gräben“

Buchvorstellung: „Entlang den Gräben“

In seinem Reisetagebuch „Entlang den Gräben. Eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan“ thematisiert der Autor Navid Kermani eine bemerkenswerte Reiseroute, die ihn vom Osten Europas bis nach Iran führt.

Im Auftrag des SPIEGEL reist Kermani von seiner Heimatstadt Köln durch Polen, Weißrussland, die Ukraine und Russland, anschließend weiter durch Aserbaidschan und Armenien, bis er am Ende in Teheran und Isfahan ankommt. Auf seiner Reise wird er mit den Spuren der Vergangenheit konfrontiert, spricht von vergessenen Regionen, die noch immer Geschichte schreiben und erlebt die Präsenz des Risses zwischen Ost und West.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann können Sie das Buch „Entlang den Gräben“ von Navid Kermani hier auf Amazon erwerben.

Hier gelangen Sie zu einer Übersicht weiterer Beiträge und Buchvorstellungen von Navid Kermani, die wir bei www.iran-wissen.de bereits vorgestellt haben.