Vortragsabend in Stuhr

IRAN-Vortragsabend am 08.02.2018 um 18:00 Uhr

Gemeindehaus Evangelische Kirche in Stuhr, Stuhrer Landstraße 142

„Christen in Iran – geduldet? geschätzt? verfolgt?“

Das Pastorenehepaar Almut Birkenstock und Ingo Koll haben unsere Einladung zu einem Vortrag in Stuhr angenommen, um uns über 7 Jahre im Dienste der „Evangelischen Kirche deutscher Sprache in Iran“ zu informieren, insbesondere über die Situation der Christen und anderer Minderheiten. Es ist ein sehr interessanter Abend zu erwarten, eine erstklassige Gelegenheit, authentisch informiert zu werden, die Erfahrungen und Einschätzungen kennenzulernen. Fragen werden gern beantwortet.

Hier können Sie sich den Flyer der Veranstaltung ansehen.