Artikel getaggt mit "Reise"

Buchvorstellung: „Per Anhalter nach Indien“

Buchvorstellung: „Per Anhalter nach Indien“

In ihrem aktuell erschienenen Buch „Per Anhalter nach Indien. Auf dem Landweg durch die Türkei, den Iran und Pakistan“ berichten die Autoren Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma über ihre Erlebnisse, Begegnungen sowie kulturellen Erfahrungen, während ihres Roadtrips durch die Türkei, den Iran und Pakistan. In Deutschland gestartet, reisen die beiden insgesamt 8 Monate, 19.000 Kilometer und mit 185 Mitfahrgelegenheiten, bis sie in Indien ankommen. Das interessante Werk thematisiert Herzlichkeit, Gastfreundschaft und unerwartete Begebenheiten. Als Couchsurfer und Tramper im Nahen Osten reisen die beiden durch fast unbekannte Gebiete, sehen vielfältige, beeindruckende Landschaften und treffen auf verschiedenste Menschen wie Studenten, Journalisten oder Prediger. In Iran besuchen Hübbe und Neromand-Soma die großen Märkte in Täbris und Teheran, alte Stätten in den Wüsten Dasht-e Kavir und Kavir Lut sowie die Regionen Isfahan, Shiras und Ghom. Neben immer neuen Entdeckungen und Eindrücken bleibt eines immer gleich: Die überwältigende Gastfreundschaft und die herzlichen Begegnungen mit den dort lebenden Menschen. Die Autoren fühlen sich stets willkommen und erhalten viele Einblicke in das Alltagsleben der Einheimischen. Und ihre faszinierende Reise ist nach dem Erreichen Indiens noch immer nicht zu Ende: Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma setzen ihre Reise nach Südostasien fort. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, dann können sie das Buch „Per Anhalter nach Indien – auf dem Landweg durch die Türkei, den Iran und Pakistan“ von Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma hier auf Amazon bestellen. Informationen zum Buch und den Autoren finden Sie auf der Seite des Piper...

Mehr

Reiner Harscher – Unterwegs in Persien

Reiner Harscher – Unterwegs in Persien

Er ist Fotograf, Weltreisender und Filmer: Reiner Harscher reiste zu den schönsten Plätzen und Landschaften der Erde und lernte alte Traditionen und Kulturen kennen. Seine faszinierenden Erlebnisse hält er mit der Kamera fest und präsentiert diese in Form von live moderierten Multivisionen einem breiten Publikum. Harscher war auch in Iran unterwegs, erlebte beeindruckende Landschaften, herzliche Gastfreundschaft und sämtliche Facetten zwischen der Moderne und langlebigen Traditionen. Das Land sei spannend, einladend und vor allem sicher. In seiner Live-Multivision zeigt er seinen Zuschauern eine Route, die entlang von Shiraz nach Yazd, Isfahan, Kashan und Tehran führt. Sie erleben das antike Perserreich mit den Ruinen des alten Persepolis, den wunderschönen und einzigartigen Bazar in Isfahan sowie auch die beeindruckenden Moscheen, die ein Kunstwerk orientalischer Architektur sind. Im Nord-Westen des Iran traf Reiner Harscher auf uralte, armenische Klöster, in der Wüstenstadt Naein auf die alten Tuchweber und in Kashan lernte er die Wohnpaläste reicher Kaufleute kennen. Ein wichtiger und interessanter Ort seiner Reise war Tehran. Hier erlebte der Fotograf eine Stadt, die von Modernität gekennzeichnet ist und in der sich zahlreiche Cafés, Restaurants und Einkaufszentren befinden. Seine live moderierte Multivision zeigt ebenfalls die Natur und Landschaften des Iran. Hier wird das Publikum durch das gewaltige Zagros-Gebirge, die Wüste Luth, den Vulkan Damavand sowie durch grüne Oasen geführt. Das Bild- und Textmaterial für diesen Beitrag wurde uns von Karin Harscher zur Verfügung gestellt. Wenn Sie neugierig geworden sind, können Sie hier auf Amazon die passende DVD „“Persien – faszinierend unbekannter Orient, Traumreisen – unterwegs...

Mehr

Reiseführer von Peter Kerber

Reiseführer von Peter Kerber

Neue Auflage von 2017 Der aktuelle Reiseführer „Iran. Das einstige Persien zwischen Tradition und Moderne“ von Peter Kerber enthält umfangreiche Hintergrundinformationen zu dem Land, der Menschen, Kultur und Geschichte. Es gibt detaillierte Informationen zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Der Autor schreibt über Klima und Reisezeiten, Binnengewässer sowie auch die Tierwelt. Sehr interessant ist auch die ausführliche Darstellung der Geschichte, in der u.a. über Dynastien und wichtige Herrscher, die Safawiden oder auch die Revolution von 1979 berichtet wird. Auch Bildung, Wissenschaft und Verhaltensweisen sind Themen des Buches. Kulturelle und künstlerische Aspekte wie Literatur, Film sowie Speisen und Getränke werden ebenfalls aufgegriffen. Schließlich enthält der Reiseführer auch umfassende Informationen zu den Städten und Provinzen wie Teheran, Golestan, Isfahan, Yazd und noch einige weitere. Der Leser erfährt  hier viel über die einzelnen Sehenswürdigkeiten, Geschichte und beeindruckenden Landschaften dieser Regionen. Auch zahlreiche Reisetipps sowie Hinweise für Individualreisende werden in dem Buch gegeben, die hilfreich für die Planung und Durchführung einer Iran-Reise sein sollen. Der Reiseführer enthält 63 Stadtpläne und Übersichtskarten, 1 Klappkarte sowie 420 Fotos. Weitere detaillierte und ergänzende Informationen zu dem Reiseführer „Iran. Das einstige Persien zwischen Tradition und Moderne“ von Peter Kerber können Sie hier nachlesen. Sie können den Reiseführer „Iran. Das einstige Persien zwischen Tradition und Moderne“ von Peter Kerber“ hier auf Amazon...

Mehr

Buchvorstellung „Abenteuertour Seidenstraße“

Buchvorstellung „Abenteuertour Seidenstraße“

In seinem Buch „Abenteuertour Seidenstraße“ berichtet der Autor Walter Odermatt von seiner langen und intensiven Reise durch zahlreiche zentral- und südostasiatische Länder entlang der antiken Seidenstraße, die er gemeinsam mit seiner Frau Ruth gemacht hat. Die beiden starten mit einem Geländewagen  von der Schweiz aus und fahren zwei Jahre entlang der antiken Seidenstraße. Diese führt durch die Länder Zentral- und Südostasiens bis zum indischen Subkontinent. Bei ihrer aufregenden Reise begegnet das Ehepaar verschiedensten Kulturen, sehr gastfreundlichen Menschen sowie beeindruckenden Landschaften. Die Seidenstraße gilt als populärstes Handelsnetz der Welt, die das Mittelmeer auf dem Landweg über Zentralasien mit Ostasien verbindet. Auf diesen Handelswegen wird eine Vielzahl von Gütern gehandelt und transportiert, auch Seide, Obst und Schmuck. Walter Odermatt lässt die Leser intensiv an seinen Reiseerlebnissen teilhaben und bringt ihnen das Abenteuer rund um die Seidenstraße näher. Das Buch enthält zudem viele interessante Zusatzinformationen zu den befahrenen Ländern und Routen. Wenn ihr Interesse an dem Buch „Abenteuertour Seidenstraße“ von Walter Odermatt geweckt ist, dann können Sie dieses hier...

Mehr

Kauderwelsch Persisch (Farsi) Wort für Wort

Kauderwelsch Persisch (Farsi) Wort für Wort

Der Kauderwelsch Sprachführer Persisch (Farsi) Wort für Wort der Verlagsgruppe Reise Know-How, verfasst von Mina Djamtorki ist ein praktischer Helfer, um die persische Sprache unkompliziert und bereits nach kurzer Zeit zu erlernen. In der PLUS-Edition wird das Buch durch ein umfangreiches Wörterbuch mit mehr als 12000 Einträgen erweitert. Das Buch enthält alle persischen Wörter in Original- und Lautschrift. Es verfügt über Aussprachebeispiele, Wort-für-Wort Übersetzungen und die wichtigsten Regeln der Grammatik, die einfach und verständlich erklärt sind. Zudem sind in dem Sprachführer die wichtigsten Floskeln und Redewendungen zu finden, viele lebensnahe Beispielsätze und relevante Wörter und Sätze, die für eine Konversation benötigt werden. Auch die nonverbale Kommunikation wie Gesten und Verhaltensregeln, wird in diesem Buch thematisiert. Das umfassende Wörterbuch beinhaltet verschiedenste Vokabeln des Grund- und Aufbauwortschatzes. Der Kauderwelsch Sprachführer Persisch (Farsi) Wort für Wort bietet die Möglichkeit, die persische Sprache einfach und schnell zu erlernen, um schon nach kurzer Zeit kleine Konversationen führen zu können. Er ist eine Kombination aus Wörterbuch sowie Sprach- und Reiseführer. Wenn Sie Interesse haben, dann können Sie den Kauderwelsch Sprachführer Persisch (Farsi) Wort für Wort von Mina Djamtorki hier auf Amazon bestellen....

Mehr