Artikel getaggt mit "Kultur"

Eine der ältesten Zugstrecken überhaupt – Teheran nach Sari

Eine der ältesten Zugstrecken überhaupt – Teheran nach Sari

Schon seit fast 100 Jahren existiert die Zugstrecke Teheran – Sari, die von der Hauptstadt Irans bis ans Kaspische Meer führt. Dazwischen liegen das bekannte Elburs-Gebirge und beeindruckende Landschaften. Errichtet wurde die Zuglinie zwischen 1928 und 1939 unter Reza Shah, mit dem Ziel, die Infrastruktur des Landes zu verbessern. Die alten Züge selbst sind in den 1930er-Jahren unter dänischer Beteiligung gebaut worden. Während der Zugfahrt von Teheran nach Sari begegnet man einer schönen Wüstenlandschaft, Felder mit Gemüseanbauten sowie auch Schafhirten. Auch grüne Landschaften und kleine...

Mehr

Neu in den deutschen Kinos: JOY IN IRAN

Neu in den deutschen Kinos: JOY IN IRAN

In dem Film „JOY IN IRAN“ von Walter Steffen steht die Auftrittsreise der Künstler Susie Wimmer, Andreas Schock und Moni Single von „Clowns ohne Grenzen“ zu iranischen Hilfseinrichtungen in Teheran, Kerman und Mashhad im Fokus. Dabei führen ihre Wege in psychiatrische Kliniken, Krankenhäuser, Flüchtlingscamps, Krankenhäuser sowie auch in Heime für Waisen- und Straßenkinder. Die Künstler sprechen mit den Menschen, bekommen einen Einblick in ihr Leben und teilen ihre Mitmenschlichkeit, Lebensfreude und Humor. Der Dokumentarfilm befasst sich unter anderem mit den Fragen, wie Freude hilfreich...

Mehr

28. Yalda Fest des Kulturvereins Barbat am 21.12.2018

28. Yalda Fest des Kulturvereins Barbat am 21.12.2018

Am 21.12.2018 veranstaltet der deutsch-persische Kulturverein Barbat eine Feier zum altpersischen Yalda Fest. Es ist insgesamt die 28. Yalda-Nacht, die der Kulturverein ausrichtet und dieses Mal dürfen sich alle Teilnehmer auf folgendes Programm freuen: Saghinameh Begrüßung Ensemble Barbat Pause Gedichte und Orakelbefragung von Hafiz Die Pop-Gruppe Freie Bühne (Musik, Singen, Spielen, …) Tanz Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und eine Anmeldung ist hierfür erforderlich. Der Eintritt kostet 12€. Ort der Feier: Nachbarschaftshaus Beim  Ohlenhof 10 28239  Bremen Email: barbat.hb@gmail.com...

Mehr

Europäische Filmwoche in Iran

Europäische Filmwoche in Iran

Vom 12.10.-19.10.2018 findet die europäische Filmwoche in Iran statt, präsentiert vom Cinema Institute of Art and Experience und den European Union National Institutes for Culture (EUNIC).  Dabei werden 15 Filme aus 15 europäischen Ländern in den Kinos sechs iranischer Städte gezeigt. Das Programm beinhaltet Filme aus Österreich, Deutschland, Schweden, der Schweiz, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Slowenien, Spanien, Griechenland, Ungarn, Italien, Polen, der Niederlande und Großbritannien. Gezeigt werden u.a. „Der junge Karl Marx“ (Deutschland), „The Miner“ (Slowenien) und „Astrid“(Schweden)....

Mehr

Kinofilm: „Die defekte Katze“

Kinofilm: „Die defekte Katze“

Kinostart: 04.10.2018 Eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art: Am 04.10.2018 startet der Film „Die defekte Katze“ von Regisseurin Susan Gordanshekan in den deutschen Kinos. Er handelt von der modernen, iranischen Frau Mina und dem Arzt Kian, die durch eine arrangierte Hochzeit zusammenkommen, obwohl sie sich nicht lange kennen. Nach der Heirat hoffen die beiden Hauptdarsteller auf eine glückliche Zukunft in Deutschland. Die große Liebe und Romantik bleiben dabei anfangs aus; die Ehe will trotz großer Bemühungen der beiden frisch Verheirateten einfach nicht funktionieren. Ihre Beziehung...

Mehr