Artikel getaggt mit "Iraner in Deutschland"

Vorstellung der Iranerin Faezeh Rezagholinejad

Vorstellung der Iranerin Faezeh Rezagholinejad

Sie ist Künstlerin, Reisebegleiterin und eine ausgezeichnete Köchin: Die Iranerin Faezeh Rezagholinejad begeistert mit vielen Talenten. Geboren wurde sie am 23. August 1964 in Gorgan in Iran, lebte von 1984-1993 in Hannover und wohnt seit 2013 abwechselnd in den Niederlanden und Iran. Faezeh besitzt eine große Leidenschaft für das Kochen und gibt aus diesem Anlass sogar Workshops in Deutschland und den Niederlanden. Des Weiteren hat sie bereits eine DVD in vier Sprachen herausgebracht, in der sie verschiedene iranische Gerichte zubereitet, die Europäer am liebsten mögen. In einem passenden...

Mehr

Jubiläumsfeier des Flüchtlingstreffs B5

Jubiläumsfeier des Flüchtlingstreffs B5

Große Freude bei den Mitarbeitern des Flüchtlingsnetzes, denn der B5-Treffpunkt in Brinkum an der Bremer Straße 5 ist ein voller Erfolg, ein guter Grund für eine Jubiläumsfeier schon nach zwei Jahren. Herzliche Einladung des Flüchtlingsnetzes an alle Bürger, diesen Nachmittag der Begegnung in guter Gemeinschaft aller zu feiern. Das Treffen soll dem Austausch von Freude, aber auch von Sorgen und Nöten sowie dem Kennenlernen dienen, und das alles in lockerer, familiärer Atmosphäre. Für musikalische Unterhaltung werden die „Iranischen Jungs“ mit einem Mix von iranisch/persischer und...

Mehr

Iranische Literatur in Deutschland – Ein Gastbeitrag von Fahimeh Farsaie

Iranische Literatur in Deutschland – Ein Gastbeitrag von Fahimeh Farsaie

Das IRAN JOURNAL veröffentlichte einen Gastbeitrag von Fahimeh Farsaie, in dem die Schriftstellerin auf die Thematik des deutsch-iranischen Literaturaustausches eingeht. Seit Ende der 1970er-Jahre veröffentlichen moderne iranische Autoren ihre Werke in Deutschland. Eine wichtige Publikation in diesem Zusammenhang ist dabei der Erzähl-band „Moderne Erzähler der Welt – Iran‟ von Faramarz Behzad, Johann Christoph Bürgel und Gottfried Hermann, durch den ein Großteil der deutschen Leserschaft mit verschiedenen iranischen Autoren vertraut gemacht wurde. Schriftsteller wie Sadeq Hedayat und Gholam...

Mehr

Neujahrsfeier zum iranischen Jahreswechsel NOW ROUZ

Neujahrsfeier zum iranischen Jahreswechsel NOW ROUZ

Im Kristal Event Palast in Bremen findet am 20.03.2019 anlässlich des iranischen Jahreswechsels NOW ROUZ eine Neujahrsfeier mit Auftritt einer Musikgruppe statt. Persisches Abendessen wird es ebenfalls geben. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Weitere Informationen zu den Eintrittspreisen, Adresse und Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie hier aus unserem...

Mehr

28. Yalda Fest des Kulturvereins Barbat am 21.12.2018

28. Yalda Fest des Kulturvereins Barbat am 21.12.2018

Am 21.12.2018 veranstaltet der deutsch-persische Kulturverein Barbat eine Feier zum altpersischen Yalda Fest. Es ist insgesamt die 28. Yalda-Nacht, die der Kulturverein ausrichtet und dieses Mal dürfen sich alle Teilnehmer auf folgendes Programm freuen: Saghinameh Begrüßung Ensemble Barbat Pause Gedichte und Orakelbefragung von Hafiz Die Pop-Gruppe Freie Bühne (Musik, Singen, Spielen, …) Tanz Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und eine Anmeldung ist hierfür erforderlich. Der Eintritt kostet 12€. Ort der Feier: Nachbarschaftshaus Beim  Ohlenhof 10 28239  Bremen Email: barbat.hb@gmail.com...

Mehr