Stadtteilkonzerte in Woltmershausen „Sehnsucht Ankommen“

Am 09.09.18 von 15-18 Uhr findet das Stadtteilprojekt „Sehnsucht Ankommen“ in Bremen-Woltmershausen statt. Nach der 1. Station der Stadtteilkonzerte, das als Open Air Veranstaltung um 15:00 Uhr mit einem Bläserquintett, Chören und Ensembles im „Spiel- und Wassergarten“ am Westerdeich, Höhe Duntzestraße beginnt, wird sich das BARBAT Ensemble mit zwei musikalischen Beiträgen bei den Stationen 2 und 3 an der beteiligen:

–  2. Station um 16:00 Uhr Grundschule an der Rechtenflether Straße, BARBAT und andere Stadtteilgruppen und dem Streichquintett der Bremer Philharmoniker.

–  3. Station um 17:00 Uhr in der Oberschule Roter Sand, BARBAT im großen Finale aller Laiengruppen gemeinsam mit allen Bremer Philharmonikern.

Die Kompositionen der Musikstücke ist ein gemeinsames Werk von Mahmoud Mahalati und Peter Friemer, dem künstlerischen Leiter der Veranstaltung „Sehnsucht Ankommen“.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Seite des Kulturhaus Pusdorf.

Auch auf der Seite der Bremer Philharmoniker wird das Stadtteilprojekt thematisiert.