Nach Iran fliegen mit Germania

Am 16. Dezember wurde es offiziell: Auch die Germania Airline wird ab Ende Februar ihr Angebot für Flüge nach Iran ausbauen. Neben Teheran wird dann auch Maschdad regelmäßig angeflogen.

Es werden Flüge zwischen Teheran und Düsseldof sowie Berlin und zwischen Hamburg und der zweitgrößten Stadt des Iran, Maschdad angeboten. One-Way sind die Tickets schon ab 220 Euro zu haben. Die Flüge von und nach Teheran starten zweimal pro Woche, Hamburg und Maschdad werden je einmal wöchentlich angeflogen. Zum Sommer soll es allerdings einen neuen Fahrplan geben, die aktuellen Abflugzeiten gelten zunächst bis Ende März 2015.

Zu buchen sind die Flüge direkt bei Germania.