Isfahan

Isfahan ist eine Stadt im Herzen des Iran und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Das Umland mit eingerechnet, leben hier gut zwei Millionen Menschen. Isfahan blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. So war sie einige Jahrhunderte lang wichtiger Herrschersitz, sie war berühmt für Baumwolle und Seide und kann bis heute stolz auf viele prächtige Moscheen und Paläste, vor allem aus dem 16. und 17. Jahrhundert verweisen.

Weitere Informationen über Isfahan

Interessante Bilder aus der Stadt Isfahan hat diese Reisegruppe 2013 eingefangen:

 

Interessante Einblick in den Alltag Isfahans im Jahr 1974 zeigt dieser 8-mm-Film: