Musik

Summer performances in Tehran – Program

Summer performances in Tehran – Program

This summer we wait for a lot of great musicians who will give a whole slew of concerts in Tehran with a broad range of songs. The Music Department of the Ministry of Culture and Islamic Guidance confirmed eighteen musical performances and eight albums for the summer concerts 2016. On July 7-11 the first concert will start with the band “Ehsan Khaje Amiri” who will present the songs “Tanhaee”, “Payiz” and “Eshq” and many others in the Milad Hall of the Tehran International Permanent Fairground. Two other bands who will also perform in the Milad Hall are “Majid Yahyaee’s” (July 13) and “Shock” (July 19-20, August 13). Furthermore we will see an instrumental concert by “Tehran Flute Choir” on July 25-28 (in the Roudaki Hall) which contains compositions by Mozart, Piazolla and many others. On August 5, 11 and 12 “Hamnavazan-e Hesar” will perform “Zakhmehaye Penhani”, “Kamhoseleha” and further compositions (also in the Roudaki Hall). You can find more details and musical performances in the original article:  “Tehran Summer Concerts” published by the Financial Tribune on June 29,...

Mehr

Videos auf iran-wissen.de

Videos auf iran-wissen.de

www.iran-wissen.de hat sich die Aufgabe gesetzt, an Iran und seiner jahrtausendealten Kultur Interessierten eine Plattform zu bieten mit einer breiten Palette an Informationen und Links auf weiterführendes Material. Ab Mai 2016 wird ein neuer Bereich eingerichtet, der Kostproben von iranisch-persischer Musik anbietet, wie sie anlässlich unterschiedlicher Veranstaltungen hier bei uns in der Nähe von engagierten, professionellen und talentierten Musikern dargeboten wurden. Diese kurzen Video-Clips sollen den geschätzten Besuchern der Webseite zeigen, dass man nicht weit reisen muss, um diese Klänge anhören und genießen zu können. In unserem Terminkalender wird auf Konzerte und sonstige Veranstaltungen hingewiesen. Musikgruppe „Niayesh“ Die erste Musikgruppe, die wir vorstellen möchten, ist „Niayesh“, die im April 2013 einen Auftritt beim Iran Abend in Stuhr hatte. Niayesh war zu jener Zeit ein Quartett, wie auf dem kurzen Video zu erkennen. Initiator und Leiter der Gruppe war unser guter Freund Iman mit seinem Instrument, einer Tar. Die persische Tar ist eine 6-saitige Langhalslaute. In dieser Familie von Saiteninstrumenten haben sich unterschiedliche Instrumente entwickelt , auch die in Indien beliebte Setar oder Sitar, eine 3-saitige Langhalslaute, die aber etwas anders gespielt wird. Bei den Turkmenen gibt es die Dotar, mit 2 Saiten gespielt. Möglichweise hat sich daraus auch die uns Europäern besser bekannte Gitarre entwickelt. Katja aus der Ukraine spielte die Viola da Gamba, Victoria aus Russland die Querflöte und unser Mohsen begleitete mit einer Schellentrommel, Daf genannt und Tonbak, einer Bechertrommel. Musiker aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen hatten sich zum gemeinsamen Musizieren gefunden und dieses mit viel Freude...

Mehr

Iranisches Gastspiel

Iranisches Gastspiel

Das iranische Musikensemble Mahzoon aus dem Iran kommt am 22. März 2015 auf seiner Deutschlandtournee, die es unter anderem nach Berlin, Hamburg und Hannover führt, auch nach Bremen. Die Gruppe besteht aus zehn Musikern und einer Tänzerin und spielt klassische persische Musik mit originalen Instrumenten. Außerdem wird auch Popmusik mit Instrumenten aus dem europäischen Raum gegeben. Gesang und mystischer Tanz gehören ebenso zum Repertoire vom Musikensemble Mahzoon. Alle Gäste können sich also auf einen sehr interessanten Abend freuen und sich überraschen lassen. Konzertdaten: 22. März 2015 in Bremen Bürgerzentrum Neue Vahr (Berliner Freiheit 1o, 28327 Bremen) Info: 0157-351-351-80 Konzertbeginn: 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Das Musikensemble Mahzoon spielt im Rahmen dieser Tournee noch in folgenden Städten in Deutschland: Berlin: Freitag, 6. März 2015 Hamburg: Samstag, 7. März 2015 Hannover: Sonntag 8. März 2015 Der Gesamtveranstalter ist das Haus der Kulturen der Welt e.V., Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer...

Mehr

Konzertreise Dastan Ensemble

Konzertreise Dastan Ensemble

Das Dastan Ensemble, berühmte Interpreten klassischer und zeitgenössischer iranischer Musik, macht sich auf eine Konzerttournee durch Europa. Die Gruppe wird im Januar 2015 im Rahmen einer intensiven Kurz-Tournee durch Zentral- und Westeuropa die Schweiz, die Niederlande, Frankreich und Deutschland bereisen. Neben den fünf Instrumentalisten der Stammbesetzung mit an Bord ist die renommierte Sängerin Mahdieh Mohammad khani. Mehr Informationen über das Dastan Ensemble finden Sie hier. Konzerttermine Hier eine Übersicht der geplanten Konzerte: Genf: Théâtre Cité Bleue Freitag, 9. Januar 2015 ǀ 20:30 Uhr 46, avenue de Miremont, 1206 Genève Info: assoc.aftab@gmail.com Zürich: Wirtschaft zum Doktorhaus Samstag, 10. Januar 2015 ǀ 19:00 Uhr Alte Winterthurer Str. 31 – 8304 Wallisellen Tickets & Infos: www.setar.ch Tel: +41 (0)76 376 4002 Köln: Philharmonie Sonntag, 11. Januar 2015 ǀ 20:00 Uhr Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln Tickets & Infos: www.koelner-philharmonie.de und Köln Ticket Utrecht: Rasa Freitag, 16. Januar 2015 ǀ 20:00 Uhr Pauwstraat 13-a – 3512 TG Utrecht Info: www.rasa.nl Paris: Carré Belle-Feuille Samstag, 17. Januar 2015 ǀ 20:00 Uhr 60 Rue de la Belle Feuille, 92100 Boulogne-Billancourt Info: www.fnac.com Münster: Schloss der Universität Sonntag, 18. Januar 2015 ǀ 19:30 Uhr Schloss Schlossplatz 2, 48149 Münster Info: +49 (0) 251- 86 71 69 & +49 (0) 172 530 85 24...

Mehr

Dastan Ensemble

Dastan Ensemble

Das Ensemble Dastan ist eine der renommiertesten Musikgruppen für klassische persische Musik. Das Ensemble wurde 1991 von Hamid Motebassem gegründet und hat sich seitdem mit Auftritten in Funk und Fernsehen sowie bei zahlreichen Festivals einen großen Namen gemacht. Gespielt wird auf traditionellen iranischen Instrumenten. Das Repertoire der Gruppe ist groß; unter anderem spielt Dastan auch Eigenkompositionen der Mitglieder und tritt gemeinsam mit anderen Größen der iranischen Musik in aller Welt auf. Mehr Informationen gibt es auf der Website der Gruppe (hier auf englisch – und hier auf Farsi) Die Mitglieder der Gruppe sind allesamt bekannte Solisten der Szene: Hossein Behroozinia (Barbat), Hamid Motebassem (Tar and Setar), Pejman Hadadi (Percussion), Saeed Farajpouri (Kamancheh) und Behnam Samani (Percussion). Videos Hier sind einige Endrücke vom Spiel des Dastan Ensembles: Musik des Dastan Ensembles können Sie hier erwerben: > In the Name of the Red Rose > Through Eternity > Journey to...

Mehr

Porträt: Hamid Motebassem

Er ist einer der herausragenden zeitgenössischen Musiker des Iran. Hamid Motebassem ist Komponist, Lehrer und gleichzeitig einer der profiliertesten Tar- und Setar-Spieler unserer Zeit. Er hat unter anderem das inzwischen weltweit bekannte Dastan Ensemble gegründet. Doch neben seinen eigenen Auftritten als Solist und Bandmitglied in aller Welt tut Motebassem noch einiges mehr für die iranische Musik. Bewegtes Leben Hamid Motebassem wurde 1958 in Mashdad, Iran geboren. Als Kind einer musikalischen Familie kam er früh in Kontakt mit der Tar, die sein Vater Ali spielte und von dem er die ersten Kenntnisse erwarb. Motebassem studierte und lehrte Tar und Setar in Teheran und ist Gründungsmitglied diverser Ensembles. Er spielte mit vielen Größen der persischen Musik. 1986 emigrierte er nach Deutschland, wo er mit dem Dastan Ensemble eine der bis heute berühmtesten Gruppen für traditionelle iranische Musik gründete. Seit 1994 organsiert er als Gründer der Gesellschaft für Tar und Setar regelmäßig Seminare, die sich mit den beiden traditionellen Musikinstrumenten beschäftigen. Er selbst komponiert Werke für diese Instrumente, die größte Beachtung finden und preisgekrönt sind. Mehr Informationen zu diesem Künstler sowie anstehende Konzerttermine finden Sie auf der Website von Hamid Motebassem. Hier können Sie Hamid Motebassem in Aktion sehen und hören: Video: „The Art of Improvisation“ mit Pejman Hadadi Video: Setar and Tombak Duet in Mahoor Scale, Berlin 2012 Diskografie Hamid Motebassem ist auf vielen Produktionen zu hören. Hier finden Sie die Diskografie von Hamid Motebassem: Bamdad | 1990 Aref Ensemble, Bijan Kamkar Booy-e Norooz | 1992 Dastan Ensemble, Iraj Bastami The Song...

Mehr