Bücher aktuell

Buchvorstellung: „Nachtwind“ von Inge Buck

Buchvorstellung: „Nachtwind“ von Inge Buck

Das kürzlich erschienene Lyrikband „Nachtwind“ von Inge Buck enthält verschiedene Gedichte über den Rhythmus der Jahreszeiten und dem damit verbundenen Ablauf und Verlust der Zeit. Die Autorin präsentiert lyrische Dichtungen zum Aufeinandertreffen von Gegenwart und Vergangenheit, Augenblicken der Wahrnehmung und des Erkennens sowie der Schönheit der Erde. Immer im Blick dabei ist das Ende der Zeit, das nicht aufzuhalten ist. Gemeinsam mit dem Sujet-Verleger Madjid Mohit wird Inge Buck am 14.06.2019 um 20 Uhr  eine zweisprachige Lesung zu ihrem Gedichtband halten. Die Veranstaltung findet in...

Mehr

Inge Buck – Unter dem Schnee

Inge Buck – Unter dem Schnee

In dem Gedichtband „Unter dem Schnee“ von Inge Buck steht vor allem zwei Dinge im Fokus: Die Zeit und die Sprache. Das zweisprachige lyrische Werk handelt von Jahreszeiten und Lebenszeit sowie die Sprache der Natur und Bücher. Es verknüpft Kulturen miteinander, schafft eine Verbindung zwischen Okzident und Orient und kreiert einen Dialog zwischen Sprachräumen und Lebensgeschichten. Als Ergänzung zu den Gedichten von Inge Buck enthält das Buch auch Collagen von Monica Schefold, die einen Dialog zwischen Bild und Text entstehen lassen. Bei Interesse können Sie den deutsch-persischen...

Mehr