Buchvorstellung und Lesung: „Nachtwind“ von Inge Buck

Buchvorstellung und Lesung: „Nachtwind“ von Inge Buck

Das kürzlich erschienene Lyrikband „Nachtwind“ von Inge Buck enthält verschiedene Gedichte über den Rhythmus der Jahreszeiten und dem damit verbundenen Ablauf und Verlust der Zeit. Die Autorin präsentiert lyrische Dichtungen zum Aufeinandertreffen von Gegenwart und Vergangenheit, Augenblicken der Wahrnehmung und des Erkennens sowie der Schönheit der Erde. Immer im Blick dabei ist das Ende der Zeit, das nicht aufzuhalten ist.

Gemeinsam mit dem Sujet-Verleger Madjid Mohit wird Inge Buck am 14.06.2019 um 20 Uhr  eine zweisprachige Lesung zu ihrem Gedichtband halten. Die Veranstaltung findet in der Villa Sponte in Bremen statt und wird musikalisch begleitet.

Wenn Sie Interesse haben, dann können Sie das lyrische Werk „Nachtwind“ hier auf Amazon bestellen.